Yggdrasil-Kreis e.V.
Informationen über > Asatru-Kriegerbund > Odin & Kriegerbund >
 
  Aktuelles     Kontakt 

 

 

Der Yggdrasil-Kreis

 

Informationen über

 

Empfehlungen

 

Segen

ASATRU - Kriegerbund


Wodan /Odin und der Kriegerbund

Odin als Grimnir verhüllt spricht bei Geirröd (im Grimnismal) Odins Art
schildern gut die folgenden Verse:

Lasst uns Heervater bitten, Der gern  dem Hermod gab:
Ein schneidiges Schwert
Dem einen gibt Sieg er,  Weisheit vielen
Dem Seemann Fahrwind, Männliche Tatkraft
seine Huld zu gewähren, sein Gold spendet;
Helm und Panzer, schenkt er dem Sigmund.
dem andren Schätze, und gewandte Rede;
dem Sänger Dichtkunst, manchem Helden

Vieles, was aus den einzelnen und verstreuten Überlieferungen zu erfahren ist, enthalten diese Worte , die uns ein Gesamtbild Odins aufzeigen -  Als Gott der Helden und Sänger.

Uhland (Schriften 7, 345) schildert ebenfalls  über den Asengott:

Von allen Asen (und von allen Wesen ) der Götterwelt ist Odin der bedeutenste: Seine Erscheinung ist von der Art, dass er auch dort, wo sein rechter Name verschwiegen bleibt, doch immer leicht zu erkennen ist. Einäugig, alt und bärtig, in Hut und Mantel gehüllt, tritt er unerwartet und unerkannt in die Königshalle, oder steht plötzlich an der Seite des einsamen Heldensohnes, oder verlangt vom Felsen aus in das vorüber segelnde Schiff aufgenommen zu werden. Auch diese Erscheinung steht in Übereinstimmung mit seinem göttlichen Wesen; einäugig (einsichtig) ist er, weil er sein andres Auge um einen Trunk aus Mimirs Weisheitsbrunnen zum Pfand gesetzt; alt erscheint er als der Vater der Götter und Menschen; verhüllt und unter ändern Namen geht er auch in der Götterwelt ein und aus einem Dialog (Starkad /Odhin /Thor) erfahren wir folgendes:

Odin befiehlt „daß er die besten Waffen und Gewänder haben soll".
Thor. ,Ich ordne an, daß er weder Land noch Hof haben soll.'
Odin: ,Ich gebe ihm dafür großen Reichtum.'
Thor. ,Ich verfluche ihn, daß er niemals mit dem, was er besitzt, zufrieden sein soll.'
Odin: ,Ich schenke ihm die Dichtkunst, damit er so schnell Verse machen wie er sprechen kann.'
Thor: ,Er soll sich hinterher niemals an das erinnern können, was er gedichtet hat.'
Odin: ,Ich bestimme, daß die Edelsten und Besten ihn bewundern werden.'
Thor: .Jeder aus dem gemeinen Volk soll ihn hassen'

Siehe auch als Quellenmaterial : Männerbünde Saxo II 106
 

zurueck 

nach oben

© Copyright Yggdrasil Kreis e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

  Kontakt     Sitemap     Impressum